Termine Klicken Sie für eine Online-Buchung auf das gewünschte Datum.

training duration icon Linux Netzwerk - Netzwerkadministration

Dauer: 3 Tage
Lieferart: Klassenraum
Zielgruppe: Server-Administratoren
Kursnummer: 1060864
Methode: Vortrag mit Beispielen und Übungen.
  • Themen
  • Übersicht
  • Dozent
  • Download
  • Buchung/Service

Tab 1

Topicsss

A. Grundlegende Netzwerkkonfiguration unter Linux

Modulhandling - Einbinden von Treibern - Konfiguration von IP-Adressen - Konfiguration des Routings ? Hostnamen und DNS - Netzwerkdienste einbinden und starten

B. Netzwerk-Diagnosewerkzeuge

Wichtige Tools - Netzwerk-Monitoring - Netzwerk-Sniffer und Portscanner

C. SSH / SSL

Der ssh-Daemon - Konfigurationsdateien ? wichtige Parameter - Arbeiten mit ssh und scp - Zertifikate manuell generieren

D. RAID

Verwaltung von Raid-Systemen am Beispiel eines Software-Raids ? Konfiguration und Monitoring ? Fehlerdiagnose ? Auto-Recovery

E. SMTP-Services mit Postfix

Grundlegende Postfix-Konfiguration ? Wichtige Konfigurationsparameter ? Mail-Relaying auf externe Mailserver ? Kommandozeilen-Mailclients

F. Quotas

Disk-Quotas einrichten und verwalten ? Schablonenuser - automatische Überwachung und Benachrichtigung der User

G. CUPS

Druckserver mit CUPS einrichten - Konfigurationsdirektiven ? Drucker einbinden und verwalten ? verschlüsselte Kommunikation einrichten

H. NFS

NFS im Einsatz ? Vorzüge und Nachteile - Konfigurationsparamter ? Mount-optionen ? Server-Optionen / Client-Optionen - Tools

I. NTP

Linux als NTP-Server - NTP-Setup - externe NTP-Quelle einbinden - Troubleshooting bei starkem Drift (in Verbindung mit Virtuellen Maschinen)

J. OpenLDAP

Was sind Verzeichnisdienste - ? Objektklassen / Attribute / Schemas - Einrichtung von OpenLDAP als Verzeichnisserver - Benutzerverwaltung auf OpenLDAP umstellen - OpenLDAP als zentrale Datenbank für Netzwerkdienste

K. Samba

Linux als Ersatz für Windows-Fileserver - Einrichtung von Samba - smb.conf - Benutzerverwaltung ? Kommandozeilentools ? Anbindung an OpenLDAP ? Ausblick auf Samba 4

L. Apache

Webservices mit dem Apache Webserver ? Grundlegende Einrichtung ? Konfigurationsdirektiven ? Virtuelle Hosts ? Zugriffskontrollen / geschütze Bereiche Scripting - Erstellung von kleinen Tools zur Überwachung des Systems mit Hilfe von Shellscripten

Tab 3

Tab 4

Tab 5

Tab 6

Description
Sie haben zu den genannten Terminen keine Zeit?
Auf Anfrage besteht die Möglichkeit einen individuellen Termin auszumachen.
Description
Zur Anmeldung oder für allgemeine Fragen zum Seminar nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten: Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten:
  • Telefon : +49.30.8145622.00
  • Fax : +49.30.8145622.10