Termine Klicken Sie für eine Online-Buchung auf das gewünschte Datum.

training duration icon Rhetoriktraining - Aktives Zuhören

Dauer: 1 Tage
Lieferart: Klassenraum
Zielgruppe: Mitarbeiter, Führungskräfte
Kursnummer: 1010537
Methode: Vortrag mit Beispielen und Übungen.
  • Themen
  • Übersicht
  • Dozent
  • Download
  • Buchung/Service

Tab 1

Topicsss

A. Bedeutung/Grundlagen

Hören – Hinhören – Zuhören – AKTIV ZUHÖREN - Einfühlvermögen – Mitdenken – Aufmerksamkeit und Interesse - Wesentliche Elemente nach Carl R. Rogers: Empathische und offene Grundhaltung – Authentisches und kongruentes Auftreten – Akzeptanz und bedingungslose positive Betrachtung der anderen Person

B. Stufen des Aktiven Zuhörens

Die Wahrnehmung (selektive Wahrnehmung) – Das Verstehen (Kernaussage auffassen und begreifen) – Die Bewertung (menschliche Tendenz zur Bewertung) – Reaktion (verbal und nonverbale Reaktionen)

C. Techniken (mündliche Kommunikation)

Paraphrasieren/Wiederholen (Kernaussage mit eigenen Worten weiderholen) – Verbalisieren (Gefühle/Emotionen des Senders spiegeln) – Nachfragen (Interesse bekunden) – Zusammenfassen (das Gehörte mit wenigen Worten wiedergeben) – Klären (Unklares klären) – Weiterführen (den Sender zum Fortfahren animieren) – Abwägen

D. Fehlerquellen/Störungen

Negative Grundeinstellung gegenüber dem Sprecher - Nicht ausreden lassen - Vorzeitiger Abbruch des intensiven Zuhörens und damit übereilte Festlegung des Reaktionsverhaltens, z.B. zu schnelles Antworten - Kein Versuch des Perspektivwechsels - Auf die Gefühle des Partners keine Rücksicht nehmen - Eigene Gefühle nicht wahrnehmen - Keine Rückfragen, ob das Gesagte richtig verstanden wurde - Sache und Person können nicht getrennt werden - Kein Blickkontakt - Pausen nicht aushalten (sie können Ratlosigkeit, Unklarheit oder Angst ausdrücken) - Eigene Meinung zum allgemeingültigen Maßstab machen

Tab 3

Tab 4

Tab 5

Tab 6

Description
Sie haben zu den genannten Terminen keine Zeit?
Auf Anfrage besteht die Möglichkeit einen individuellen Termin auszumachen.
Description
Zur Anmeldung oder für allgemeine Fragen zum Seminar nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten: Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten:
  • Telefon : +49.30.8145622.00
  • Fax : +49.30.8145622.10