Termine Klicken Sie für eine Online-Buchung auf das gewünschte Datum.

training duration icon Gewaltfreie Kommunikation - Den Knoten der Konflikte im Inneren und Äußeren lösen

Dauer: 2 Tage
Lieferart: Klassenraum
Zielgruppe: Mitarbeiter, Manager, Geschäftsführer
Kursnummer: 1000010
Methode: Das nötige Know-how wird anhand von anschaulichen Beispielen vermittelt. Praxisnahe Fallbeispiele, ...
  • Themen
  • Übersicht
  • Dozent
  • Download
  • Buchung/Service

Tab 1

Topicsss

A. Einführung

Das Welt- und Menschenbild der Gewaltfreien Kommunikation - Unsere Aufmerksamkeit auf uns selbst und die Außenwelt richten - Unterscheiden lernen zwischen unbewussten Reaktionen und bewusst gewählten Entscheidungen

B. Kommunikationsformen

Grundlagen Kommunikationsmodelle

C. Formen typischer Kommuniktion:

Urteile und Vergleiche anstellen und die Verantwortung abstreiten - Gefühle unterdrücken - Negative Selbstbewertung und negative Bewertung des Gegenübers - Sich keine Zeit nehmen - An Vergangenem hängen und darüber hadern - Aus innerem Konflikt herauskommunizieren und handeln - Nicht mehr glauben, ein einzigartiges Individuum zu sein

D. Gegenkonzept:

Keine wertende Beobachtung mehr und Beobachtungen und Bewertungen unterscheiden lernen - Die eigenen Gefühle wahrnehmen und äußern - Offen sein und Offenheit selber erwarten - Emotionale Befreiung - Selbstverantwortung - Positive Handlungssprache benutzen - Empathie zu anderen und zu uns selbst einen einfühlsamen Kontakt aufbauen

E. Praktische Anwendung

F. "Wer sich verhält, lernt"

Sich aus den den alten Verhaltensmustern und Denkgewohnheiten loslösen - Durch den gezielten Einsatz von Energie und Bewusstheit den Knoten der Konflikte im Inneren abschwächen und lösen - Selbstverurteilung einstellen - Die eigenen Bedürfnisse wieder hören - Nicht länger Opfer des eigenen verurteilenden inneren Dialogs sein, im inneren Widerstreit brach liegen und Handlungsalternativen in den Wind schlagen, sondern die inneren Stimmen zu einem konstruktiven und lösungsorientierten Dialog hinführen

G. Rückkehr zur Selbstwertschätzung und zur Anerkenntnis der anderen

Die Sprache der Gewaltfreien Kommunikation: Die Sprache der Einfühlsamkeit und der nicht wertenden und beurteilenden Rede

Tab 3

Tab 4

Tab 5

Tab 6

Description
Sie haben zu den genannten Terminen keine Zeit?
Auf Anfrage besteht die Möglichkeit einen individuellen Termin auszumachen.
Description
Zur Anmeldung oder für allgemeine Fragen zum Seminar nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten: Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten:
  • Telefon : +49.30.8145622.00
  • Fax : +49.30.8145622.10