Termine Klicken Sie für eine Online-Buchung auf das gewünschte Datum.

training duration icon Zivilprozessrecht - Zivilprozessrecht und außergerichtliche Streitschlichtung für Nichtjuristen

Dauer: 1 Tage
Lieferart: Klassenraum
Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte aus dem Forderungsmanagement sowie Rechtsabteilungen
Kursnummer: 2025758
Methode: Vortrag mit Beispielen und Übungen.
  • Themen
  • Übersicht
  • Dozent
  • Download
  • Buchung/Service

Tab 1

Topicsss

A. Sachliche Zuständigkeit der Gerichte

[Dauer: 0.5. Tage] Überblick zur Frage, welches Gericht, abhängig vom Streitwert und –gegenstand, zuständig ist.

B. Örtliche Zuständigkeit der Gerichte, Gerichtsstandsvereinbarungen und Vertragsklauseln

[Dauer: 1. Tag] Überblick zur Frage, an welchem Ort ein Schuldner verklagt werden kann, unter welchen Voraussetzungen nach der Entstehung eines Streit ein anderes Gericht einvernehmlich gewählt werden kann und wie bereits im Vorfeld im Rahmen des Vertragsabschlusses insoweit schon Regelungen getroffen werden können, insbesondere auch im Hinblick auf alternative Streitbeilegungsmethoden.

C. Alternative Streitbeilegung (ADR)

[Dauer: 1. Tag] Schiedsgericht und Mediation

D. Partei- und Prozessfähigkeit

[Dauer: 0.5. Tage] Darstellung, in welchen Fällen vor Gericht ohne Rechtsanwalt selbst gehandelt werden kann und wann die Einschaltung eines Rechtsanwalts unumgänglich ist.

E. Prozesskosten und ADR-Kosten

[Dauer: 0.75. Tage] Erörterung, mit welchen Kosten bei einem Rechtsstreit und bei ADR-Methoden zu rechnen ist.

F. Ablauf eines Zivilprozesses

[Dauer: 1. Tag] Darstellung des Verfahrensablaufs und des richtigen Verhaltens bzw. Auftretens, vor allem in Bereichen, die ohne Rechtsanwalt selbst „bestritten“ werden.

G. Beweislast und Beweismittel im Zivilprozess

[Dauer: 0.75. Tage] Darstellung, wer beweisbelastet ist sowie Erörterung des Begriffs des Strengbeweises und der damit zur Verfügung stehenden Beweismittel.

H. Ablauf eines Mediationsverfahrens

[Dauer: 0.5. Tage] Darstellung des Verfahrensablaufs eines Mediationsverfahrens und der Vorzüge dieser Konfliktlösungsmethode gegenüber staatlichen Gerichten, gerade auch im Hinblick auf Beweisfragen

I. Entscheidungen und Rechtsmittel im Zivilprozess

[Dauer: 0.75. Tage] Überblick über die Entscheidungsmöglichkeiten eines Zivilgerichts und über die dagegen möglichen Rechtsmittel

J. Abschließende Betrachtungen und Diskussion

[Dauer: 0.5. Tage] Fazit der Betrachtungen und Erörterung, ob und wann es sinnvoll ist, ohne Rechtsanwalt vor Gericht zu ziehen bzw. ob ADR-Methoden verstärkt bereits bei Vertragsabschluss Berücksichtigung finden sollten.

Tab 3

Tab 4

Tab 5

Tab 6

Description
Sie haben zu den genannten Terminen keine Zeit?
Auf Anfrage besteht die Möglichkeit einen individuellen Termin auszumachen.
Description
Zur Anmeldung oder für allgemeine Fragen zum Seminar nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten: Kontaktformular oder die folgenden Möglichkeiten:
  • Telefon : +49.30.8145622.00
  • Fax : +49.30.8145622.10